18 days left:
remember BTF 2006:


follow us:
Instagram

15|12|20 - NEWS

Der elementare Spruch `Was sehr lange währt, wird besonders gut`trifft auf uns im Moment zu. Einige Dinge haben etwas Verzögerung in den alljährlichen Ablauf gebracht. Darunter litt auch der Verkaufsstart der beliebten EARLY BIRD- TICKETS. Als Erstes möchten wir an dieser Stelle ein liebes DANKESCHÖN an unseren langjährigen Begleiter und Mitveranstalter beim BTF, dem KULTURVEREIN GLAUBITZ e.V., aussprechen. Der Verein hat sich aus personellen Gründen von den Planungen und der Durchführung der Veranstaltung zurückziehen müssen, das bedauern wir sehr. Wir mussten uns aus dem Grund neu aufstellen, das ist uns in den letzten Wochen sehr gut gelungen. Mehr zu dem Thema gegebenfalls an anderer Stelle.

Nächstes Jahr gibts auch etwas zu feiern, eine Art 20-jähriges Jubiläum. Ja, ja... die Zeit vergeht, 1996 haben wir die ersten Gehversuche in Sachen Open Air- Festival unternommen. Das Line Up war für die damalige Zeit schon recht attraktiv.

Jetzt die Breaking News zum BTF 2016: Die ersten großartigen Bands stehen fest und wir sind selbst sehr beeindruckt davon. Wir sind weiterhin aktiv und halten Euch mit weiteren Bandbestätigungen auf dem Laufenden. Der
»Early-Bird- Ticketverkauf ist eingerichtet.

LOS GEHTS, FOLGENDE BANDS SIND BESTÄTIGT:

DIE LOKALMATADORE
DIE KASSIERER
SLIME
THE CASUALTIES (US)
OXO 86
T.S.O.L. - TRUE SOUNDS OF LIBERTY (US)
ASTA KASK (SWE)
STAGE BOTTLES
TELEKOMA
THE FREEZE (US)
INFA RIOT (UK)
D.O.A. (CAN)
THE TURBO A.C.'s (US)
TOYGUITAR (US)
KOTZREIZ
P.I.Y. PUNKROCKKARAOKE



Beschreibungen findet ihr wie immer unter »Lineup.
15|07|23 - DANKE


Eine Woche nach Finale des diesjährigen BTF und wir sind immer noch geflasht von der Polarisierung unseres Festivals. Es überwältigt uns jedes Mal aufs Neue, dass wir eine so unschlagbare Crew hinter uns stehen haben, die uns derartig unterstützt, damit dieses Event zum persönlichen Highlight unseres ganzen Jahres wird! Vielen Dank für Euren Einsatz, das Mitdenken, das Anmerken, das Anfassen! In den letzten Tagen kamen etliche Mails von Bands und Gästen, die sich so gern an die tolle Zeit in Glaubitz zurückerinnern und uns zu dieser Crew beglückwünschen. Es wird sichtlich von allen registriert, was ihr leistet, und das nicht nur während der Festivaltage, sondern auch im Vorfeld und vor allem auch im Nachhinein, sei es bei Hektik, Hitze oder Regen:

Die Bands waren unschlagbar, unsere Security überaus professionell und entspannt, die Technikcrew und vor allem unser Special - Elektriker unentbehrlich. Der Job von allen, die sich um die Verköstigung vor und hinter der Bühne gekümmert haben, war sensationell. Unsere Anerkennung gilt auch all jenen, die das Festival mit dem Zur-Verfügung-Stellen ihres Grund und Bodens und ihrem Vertrauen in uns Freaks erst möglich gemacht haben, das ist nicht selbstverständlich. Besonders erwähnt sei an dieser Stelle die Gemeinde Glaubitz, aber auch die ansässige Feuerwehr, der SV Einheit Glaubitz und die relaxten Glaubitzer Anwohner.

Was wäre das BTF aber ohne unsere viiieeeelen Gäste? Ihr seid es, die unser Event immer bekannter und populärer werden lassen! Tausend Küsschen dafür!

Immer noch unter dem Hype des letzten Wochenendes stehend, freuen wir uns jetzt schon auf das kommende Festival am 14./ 15./ 16.07.2016 mit den großartigsten Menschen der Welt!

Bis dahin, Daniel, Holm & der Kulturverein Glaubitz.