News-Archiv

BTF- Line-Up ganz kräftig aufgemöbelt!


Wir haben die letzten Tage das BTF- Line Up nochmal kräftig aufgemöbelt und bieten weitere heiße Argumente, um noch bei der Early Bird- Ticketaktion bis zu 31.12. zuzuschlagen. An dieser Stelle kommt auch der alljährige Hinweis von uns an Euch: Plant den Warm Up- Donnerstag in eure BTF- Aktivitäten ein - das Line Up wird da schon mal großartig werden! ... nicht, dass es wieder lange Nasen gibt. Line Up - Update:

  • THE BABOON SHOW (SWE) – die Schweden putzen im Moment alles weg, ein Muss für uns!
  • RAWSIDE - Reunion der Coburger HC-Punks, eine von drei geplanten Festivalshows findet in Glaubitz statt!
  • LIONS LAW (F) - sind schon lange kein Geheimtipp mehr, mittlerweile spielen die Pariser in der Champions League der Oi!/Streetpunk Szene ganz oben mit.
  • NEW BOMB TURKS (USA) - knallen euch den Schädel weg, zweifelsohne gehört der Vierer aus Columbus (Ohio) zu den besten Live Bands ever!
  • DIE SKEPTIKER - mit ihrer ersten LP "Harte Zeiten" waren DIE SKEPTIKER eine Art Einstiegsdroge für Teile unserer Crew und das schon weit vor 1989 - deshalb gehören die Jungs um Eugen Balanskat einfach mal wieder auf`s BTF!
  • CRUDE S.S. (SWE) - die schwedische HC/Punk- Ikone aus den 80ern zeigt euch, wo der Hammer auch 2017 noch hängt: "Nazi Go Home" / "Destroy Capitalism"!
  • THE FLESHTONES (USA) - die 1976 gegründete Garage-Rock-Band aus New York wird hier mal von Fisch (Die Lokalmatadore) nach der Bekanntgabe mit einem Zitat auf FB so empfohlen: "Die wohl großartigste Liveband des Universums!!!!! Ihr seid soooo Geil!!" - dem können wir uns nur anschließen und danke für die Lobeshymne.
  • BREW 36 - wenn Mitglieder von THE OFFENDERS mit einem Bandmitglied von THE REAL McKENZIES eine Band gründen, kommt melodischer Streetpunk vom Feinsten raus...da beweist das Erstlingswerk namens OUR BREW dieser Wahlberliner.
  • ES WAR MORD - ist auch für uns noch eine relative "Unbekannte". Im Mai kommt ihre erste Veröffentlichung! Die Band-Besetzung liest sich schon mal wie das Who is Who des deutschen Punkrocks - Mitglieder von Vorkriegsjugend, Zerstörte Jugend, Jingo de Lunch und Kumpelbasis - das birgt für Qualität!
Habt Dank für all den Spaß, den wir gemeinsam hatten und eure Unterstützung in 2016. Rutscht gut ins neue Jahr, bleibt gesund und in diesen Zeiten auch weiterhin rebellisch. Wir lesen und sehen uns in 2017 wieder. Eure BTF- VeranstalterInnen


Early-Bird-Ticketaktion bis Jahresende!


Der Early Bird- Ticketverkauf für das GLAUBITZ OPEN AIR/BACK TO FUTURE 2017 startet heute und endet am 31.12.2016. Das »TICKETBESTELLFORMULAR ist eingerichtet, die ersten Bands stehen und freuen sich auch schon den Arsch ab… Wir sind aber weiter am Werkeln. Wenn alles so läuft wie wir uns das vorstellen, wird es das beste BTF- Line Up ever! Alle mal fest die Daumen drücken! Wir halten Euch auf dem Laufenden! Wir starten in den Vorverkauf mit:

THE ADICTS (UK/US) – die einzige Sommerfestival-Show
TOXOPLASMA
THE KIDS (B)
OXO 86
DIE LOKALMATADORE
ACIDEZ (MX)
DYS (US)
RENO DIVORCE (US)
MAID OF ACE (UK)
NIGHT FEVER (DK)
CAFESPIONE
SNIFFING GLUE
BERLIN BLACKOUTS
THE FLEXFITZ
THE ONE
P.I.Y - PUNKROCK KARAOKE, wie gewohnt im Waldbad


Sooo, jetzt müssen wir aber etwas ansprechen, das uns nicht allzu leichtfällt. Für das Festival 2017 müssen wir in den sauren Apfel beißen und die Ticket- Preise nach oben korrigieren. Es ist euch sicherlich nicht entgangen, dass wir in den letzten Jahren viel investiert haben, um unser Baby noch attraktiver zu machen. Die alljährlich gestiegenen Kosten für die Festivallogistik und Line Up sind mittlerweile an den Punkt gelangt, an dem wir sagen müssen, es geht ohne eine Erhöhung der Ticketpreise einfach nicht weiter. Das Early Bird- Ticket startet somit für 49,00 €, bleibt aber weiterhin inklusive Zeltplatz-, Müll- und Parkgebühren! Es ist uns ein Bedürfnis, die bisherigen Standards beizubehalten und immer wieder neu anzupassen. Das sind wir dem bestem Festivalpublikum einfach schuldig. DANKE FÜR EUER VERSTÄNDNIS!

Mit dem neuen "Verein für Kunst und Kultur im ländlichen Raum - Glaubitz e.V." gehen wir gemeinsam die neuen Aufgaben an! Eure BTF-Crew


Dankeschön


Die Schlacht ist geschlagen! Genauer gesagt, die diesjährige Auflage des Back To Future ist zu Ende gegangen und wir können uns neuen Zielen widmen.

Dies tun wir aber nicht, ohne uns vorher bei Euch für den reibunsglosen Ablauf in diesem Jahr zu bedanken! Wir können es nicht oft genug sagen - das Festival lebt von und mit Euch - von den Helfern, von all den Unterstützern aus Nah und Fern. Nur durch Euch kommt diese vielgelobte, familiäre Atmosphäre zu Stande und genau deshalb raffen wir uns Jahr für Jahr auf und gehen an die Planungen.

Uns erreichten ausschließlich positive Resonanzen und überwältigende Dankesmeldungen von unseren Besuchern. Daran merkt man, dass wir doch alles richtig gemacht haben. Stellvertretend für alle diesjährigen Bands fand KASSIERER-Wölfi im »MDR- BERICHT mit "Das BTF ist eines der schönsten Festivals, das ich in Deutschland kenne." die richtigen Worte. Ein Festival zu veranstalten, ohne einen einzigen Kritikpunkt oder nennenswerten Zwischenfall macht uns schon sehr stolz. Als Motto für 2017 schreiben wir Fischs wortwörtliche Aussage in großen Lettern: "Glaubitz ist wie nach Hause kommen!" - das ist allein Euer Verdienst!

Die Festivalfotos vom DRACHENKIND und SCHEINWELTEN PHOTOGRAPHY kommen die nächsten Tage.

EURE BACK TO FUTURE-CREW


HINWEISE UND SPIELREGELN


Wir sind schwer mit dem Aufbau beschäftigt und möchten euch noch paar Hinweise und Spielregeln mit auf den Weg geben.

  • Der Vorverkauf ist abgeschlossen, ab jetzt könnt ihr eure Tickets nur noch an der Abendkasse erwerben. Keine Bange, alle BesucherInnen kommen aufs Gelände. Die AK- Preise findet ihr unter »TICKETS
  • Die RUNNING ORDER zum Ausdrucken findet ihr »HIER
  • Beachtet bitte die Verkehrsumleitung durch die Baumaßnahmen an der B98 - unter »ANFAHRT findet ihr eine Karte. Die Umleitung haben wir zusätzlich ausgeschildert.
  • Parken und Zelten an den anliegenden Gärten der Sageritzer Straße ist untersagt, wir haben Tagesparkplätze eingerichtet
  • Die Einlasskasse wird dieses Jahr am Zeltplatz stehen, ohne Ticket kommt ihr nicht auf den Zeltplatz
  • Kinder unter 14 Jahre erhalten in Begleitung der Eltern freien Eintritt
  • Unter 18 Jahre? - dann den »MUTTIZETTEL ausgefüllt bei uns abgeben
Ansonsten sollte das hier für jeden klar sein:
  • Glas auf dem Zeltplatz gibt`s nicht, da die grüne Wiese nach dem Festival wieder das Zuhause der Pferde ist, Fahrzeugkontrollen werden durchgeführt
  • Waffen und illegale Drogen haben auf dem Festival/Zeltplatz nichts zu suchen
  • Hunde und andere Haustiere an diesem Wochenende in fürsorgliche Hände geben
  • Müllvermeidung hat äußerste Priorität, was ihr nicht fachgerecht entsorgt, müssen wir euch hinterherräumen. Wir stellen dafür genügend Möglichkeiten!
  • den Anordnungen unseres Sicherheitspersonals ist Folge zu leisten
  • faschistisches Gedanken-, Musik- und Kulturgut geht gar nicht!
  • offene Feuer sind aufgrund erhöhter Brandgefahr strikt untersagt
  • Ton-, Foto- und Filmaufnahmen bei uns anmelden!


Umleitung, VVK & Ersatzband


Es gibt einen ganz wichtigen Hinweise zur Anreise. Der Eine oder Andere hat es vielleicht schon mitbekommen, die direkt durch Glaubitz führende Bundesstraße B98 wird in der Ortslage erneuert. Deshalb ist Glaubitz für den Durchgangsverkehr gesperrt und es gibt weiträumige Umleitungen. Bitte beachtet die offiziellen Ausschilderungen und unsere zusätzlich angebrachten Hinweisschilder (BTF Plakate plus Pfeile etc.). Wer aus dem Süden, also über Riesa anreist (A4, A14, B169), verlässt die Bundesstraße in Richtung Nünchritz und folgt der Ausschilderung durch Nünchritz über Roda auf die B98. NUR von dieser Seite ist die Anfahrt zum Festivalgelände und zum Zeltplatz möglich! An der Kreuzung Colmnitz/ Roda erreicht ihr die B98. Hier ist für alle FestivalteilnehmerInnen die Zufahrt möglich, also auch für die Leutchen, die aus Richtung Großenhain kommen.

Am Dienstag, 12.07.16 beenden wir den Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen und über punk.de! Bereits am Montag schließen wir den VVK über unsere Homepage. Also nochmal schnell die Füße in die Hand genommen und sich ein günstiges Ticket gesichert.

MONA RELOADED aus Bernau springen für THE FREEZE kurzfristig ein, die ihre Europatour absagen mussten. Wir hoffen, dass wir von weiteren Bandabsagen verschont bleiben. Wir sind bereits mit dem Geländeaufbau schwer beschäftigt... weitere Infos folgen! Eure BTF-Crew