News-Archiv

BTF-SPOTIFY-PLAYLIST

Für alle, die noch nicht dazu gekommen sind sich einen Sampler zu erstellen, für die haben wir ein bisschen was zum Vorfreuen erstellt.

Leider sind nicht alle Bands vertreten, aber die individuelle Stimmung wird es schon heben, was?

»KLICK


Perfektes Quartett

Sommer, Sonne, Waldbad. Ein grandioses Trio, doch etwas fehlte seit Jahren.

Richtig, die Cocktails! Freut euch, ab diesem Jahr wird total lecker abgeschlabbert.


piy-btf-kURZCHECK

Wie beginnen wir den Samstag? Yes mit einem Highlight, an dessen Außergewöhnlichkeit alle mitwirken können. Kommt und singt mit PIY - Punkrock Karaoke. Doch jetzt erstmal der BTF-Kurzcheck.

Wie würdet ihr die BTF-Besucher beschreiben? Ein Haufen trinkwütiger Chaoten, die sich am liebsten die Sonne bei lautem Geballer in ominösen Waldbädern auf den Wanst braten lassen. Gute Menschen.

Und wie die Location wo ihr jedes Jahr auftretet? Es ist ein Waldbad. Wir haben keine Bühne. Wir lassen Leute mittags bei 30 Grad rumschreien und Schnaps saufen, direkt neben einem bis zu 6 Meter tiefem Tümpel. Wunderschön!

Welcher Song wird beim BTF am liebsten gesungen? Was ist das Schlimmste?!

Wie könnte man das BTF noch besser machen? Direkte Festival-Geländeverbindung ins Freibad mit einer Wasserrutsche von der Main Stage direkt in den Tümpel, Bierselbstschussanlagen in und um das Gelände, Zuckerwatte.

Welchen Samstags-Opener auf dem Festivalgelände habt ihr verpasst und ärgert euch darüber? Terrorfett. Die haben wir leider letztes Jahr niedergespielt, weil wir gnadenlos überzogen hatten im Waldbad! Wir haben dann nach kurzem Blick auf die Halsschlagader des Veranstalters aufgehört und konnten beim Abbau aus der Ferne die letzten Riffs warnehmen – klang vielversprechend! Ladet die wieder ein!

  

VVK- Zielgerade

Der VVK ist mitten auf der Zielgerade. Daran sehen wir, auch ihr habt das längst mitbekommen und wir scheinen mit dem diesjährigen Lineup euren Nerv getroffen zu haben. Wer sich ein bisschen Hektik am Anreisetag ersparen will, nutzt die letzten Tage des Vorverkaufs. Über unsere Homepage könnt ihr bis einschliesslich Freitag 12. Juli bestellen!

»TICKETS

Alle anderen Vorverkaufsstellen bieten Tickets bis zum des 16. Juli an. Die Messen sind bald gelesen. Ranhalten bitte. Sollte es bei Bekannten oder Freunden noch Überzeugungsarbeit zu leisten geben, teilt einfach den Trailer.


NEW ROSE Punkrockradio

Heute, also am 08.07., präsentiert euch Nolti sein diesjähriges BTF- Spezial. Wie zu hören ist, hat er sich Unterstützung ins Studio geholt und wird euch mit allem nützen und unnützen Wissen rund um unser Festival versorgen. Eingebettet in Songs der aufspielenden Bands.

Unter www.new-rose.de könnt ihr euch am 8.7. ab 21 Uhr die Sendung anhören oder downloaden. Daneben findet ihr beinahe 250 Sendungen aus den letzten 5 Jahren. Neuigkeiten zu den aktuellen Sendungen gibt es hier:

   


SUBHUMANS IM BTF-CHECK

SUBHUMANS haben die Anarcho- und Peacepunkgeschichte nicht nur mitgeschrieben, sie haben sie mit ins Leben gerufen. Mit den Engländern kommt ne ganz gehörige Portion Kult auf den Platz! Hier die Antworten von Sänger Dick zu ihrem BTF-Check.

Wie stellt ihr ess euch bei uns vor? Das ist ein völlig neues Festival für uns und wir kommen ohne Erwartungen. Wir hoffen, dass es so gut ist, wie die meisten Punk-Festivals.

Was beudetet Punk für euch heutzutage? Offenheit, andauernde Freundschaften, Spannung und kraftvoll Musik.

Was liebst du an Punkrock am meisten? All das vorher erwähnte. Außerdem diesen immer gleichen Effekt, den er auf Menschen hat, weshalb Punk auch noch nach 40 Jahren so lebhaft ist,

Wieso sind politische Statements im Punkrock auch heute noch wichtig? Weil Politik nicht nur unser tägliches Leben der Gesellschaft beeinflusst, in der wir leben, sondern auch wie wir miteinander umgehen. Außerdem ist alles was wir tun irgendwie politisch und schlägt sich in unserem Verhalten und Attitüde nieder. Die Macht die Politiker haben (unterstützt von der Wirtschaft, Banken und den Medien) bedeutet, dass wir uns ihrem Vorgehen bewusst sein müssen und entsprechend darauf reagieren müssen, auch wenn wir Politik hassen. Darüber hinaus müssen wir immer wieder Wege des Zusammenlebens finden, die durch diese Menschen nicht beeinflusst werden können. DIY-Punk ist dafür ein gutes Beispiel. Dabei wird kein Wert auf die große Kohle oder andere kapitalistische Werte gelegt. Stattdessen treten an diese Stelle bspw. Kooperationen. Punk ist ein Musikszene, die wesentlich politischer ist als andere, weil sie im Gegensatz zu anderen deutlich öfter die Realität in Frage stellt als andere.

  

Servicewüste?

Hat hier jemand Servicewüste gesagt? Frechheit! Wir haben euch sogar nen Lageplan gebastelt, damit ihr eine tiptop Übersicht habt, wo sich was befindet. Schaut mal. Den gibt's auf der Homepage auch im Downloadbereich.

»TERRAIN  »INFOS


SVETLANAS IM BTF-CHECK

Wer ist Henry Rollins? Uns wurde gesagt Olga verhalte sich wie Henry Rollins auf der Bühne. Das bedeutet Henry Rollins ist die männliche Olga. Logisch, oder?

Wie wichtig sind euch eure Texte? Wir drücken uns über Punkusik aus. Ohne Zweife sind Texte uns sehr wichtig. Doch das Konzept der Band ist die intensive Bühnenshow. Auf die Art und Weise versuchen wir eine deutliche Message zu vermitteln.

Was gibt es über Russland zu sagen? Es ist ein sehr schönes Land.

Bitte beendet den Satz: In dieser Band zu spielen bedeutet......sich jeden verfickten Tag zu verausgaben und Ärsche zu kicken. Das ist einfach großtartig.

   

SOCIAL ENEMIES IM BTF-CHECK

Hier die Festival-Opener SOCIAL ENEMIES mit ihrem Check. Also nicht vergessen donnerstags pünktlich anwesend zu sein.

Von welcher Maschine wollt ihr kein Teil sein? Wir wollen nicht zu der habgierigen und fremdbestimmten Masse gehören, die brav das tut, was ihnen vorgeschrieben wird. Wir sind motiviert die gesellschaftlichen Verhältnisse zu hinterfragen und unseren eigenen Weg zu gehen, as a Social Enemy.

Versucht mal in wenigen Worten zu beschreiben, wie es ist ein Social Enemy zu sein. Social Enemy sein heißt selbstbestimmt leben und dennoch das eigene Handeln zu hinterfragen, für ein solidarisches Miteinander einzustehen und dennoch die wunden Punkte der Menschheit zu finden und durch unsere Texte hineinzubohren, um gesellschaftliche Probleme aufzuzeigen und zu benennen.

Was ist für euch wichtig bei einem Auftritt? Die Leute sollen eine coole Zeit haben, sich gegenseitig mit Respekt behandeln und die Musik genießen. Und wenn dann noch die ein oder andere Person durch unsere Musik zum Nachdenken angeregt wird und das Tanzbein schwingt, dann war es ein grandioser Gig für uns.

  

DSH IM BTF-CHECK

DEEP SHINING HIGH machen dieses Jahr den Deckel auf das Festival. Dann lest mal ihren Check und bleibt wach bis zur letzten Band.

Ihr seid aus Dresden, wie oft wart ihr schon als Gäste beim BTF? Das schwankt natürlich intern. Das Maximum waren wohl sieben Mal! Und ein Festivalbesuch geht aufs Konto unseres Sängers mit seiner alten Band "Drunken Bastards" im Wolfgang Petry-Kostüm. Zum Glück war ich (Felix) da nicht da, haha!

Was macht Punkrock 2019 immer noch unverwechselbar im Vergleich zu anderen Musikstilen – also nicht nur rein musikalisch. Okay, in aller Kürze: Punk bedeutet immer noch die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Die Szene lebt von D.I.Y. - von den Leuten für die Leute. Die Menschen sind deswegen keine unerreichbaren Stars, sondern Menschen wie du und ich. Das ist sympatisch, hat Charakter und hat den Kids seit der ersten Stunde den Impuls gegeben selbst Instrumente zu "lernen" und Bands zu Gründen. Es ist keine Zauberei und jeder Mensch kann Teil dessen werden und vor allen kann jede oder jeder den diskursiven Aushandlungsprozess des Selbstverständnisses des "Punk" mitbestimmen. Das ist ein weiterer Punkt, den ich am Punkrock so liebe. Es ist ein super Sprungbrett, da dir alle Freiheiten gegeben werden und du selbst entscheidest was du daraus machst und wie du "Punk" für dich definierst. Das fängt mit dem Musikstil an und endet mit dem eigenen Lebensentwurf. Und dabei immer schön Fuck off nicht vergessen!

Wer hat die schönsten Badebuxen für das Waldbad? Jetzt bin ich überfragt, ist da nicht FKK?

Köpfer oder Arschbombe? Arschbombe! Aber nackig, damit das Wasser bis ins Gehirn hoch zieht. Soll gegen die Allmorgendliche Dehydration helfen!

Zum Abschluss noch schnell ein Witz. Archäologe müsste man sein. Da stört es keine Sau wenn man mit einem Schädel ins Büro kommt.