NEWS-ARCHIV


X
Image
16 Feb
Was zur Hölle?

BLITZKID scheinen sich ja genau so sehr aufs BACK TO FUTURE zu freuen wie wir! Zur Belohnung gehts für die West Virginia-Horrorpunks wahrscheinlich nachts ins Spukzelt!

Herrliches alternatives Posterdesign, vielleicht loben wir einfach ein paar Extra-Biermarken für originelle Sonder-Festival Flyer aus? Hat wer Bock, irgendwer?

Image
13 Feb
Letztes Wochenende in Leipzig

Das erste Back To Future-Orgacrew-Treffen 2024 mit 20 Leuten. Der Motivationslevel ist hoch, neue Ideen gibt es einige, die Kaffeemaschine hatte gut zu tun und natürlich haben wir uns auch einfach alle über das gemeinsame Wiedersehen gefreut. Mit dem Booking sind wir für dieses Jahr durch, es sei denn die Ramones erstehen wieder auf oder uns läuft wirklich noch der unschlagbare Leckerbissen über den Weg. Kritische Stimmen zur letztjährigen Back To Future-Ausgabe wurden gehört, Verbesserungsvorschläge diskutiert und wir werden versuchen, einiges im Rahmen der (vor allem) finanziellen Machbarkeit umzusetzen. Ansonsten soll das Festival für alle Beteiligten weiter so entspannt wie bisher bleiben. Soweit die Wasserstandsmeldung Nummero 1, weitere werden in den kommenden Wochen folgen. Wir haben Bock, NUR NOCH 163 TAGE BIS ZUR ERSTEN BAND!

Ein herzlicher Dank geht von dieser Stelle aus an das CONNE ISLAND und deren Crew für zwei Tage sauleckeres Catering und Nutzung des Cafe´s.

Image
08 Feb
THE BRIEFS (US)

Nachdem wir euch in den letzten Wochen eine doch hoffentlich sehr schmackhafte Torte gebacken haben, setzen wir jetzt noch die berühmte Kirsche obendrauf: Denn immer, wirklich immer wenn einem der Spotify-Algorithmus oder der Kneipen-DJ einen Song dieser Band um die Ohren haut, steigt der Puls und wird die Laune schlagartig besser: Willkommen zurück THE BRIEFS! Back To Future plus THE BRIEFS, eine Kombination wie Donner und Blitz, Spiegel und Ei, Vanille und Eis - Hit After Hit! Streitet euch ruhig wer den Titel der besten Neo '77 Punk Band inne haben darf, die BRIEFS stehen auf jeden Fall oben auf dem Treppchen - sonnenbebrillt und frisch blondiert. Die Freude könnte nicht größer sein, dass es nochmal mit den Seattle-Darlings geklappt hat! Und nun ran an die Vorverkaufs-Tickets, die Reise nach Glaubitz planen, Hundesitter anschreiben, die Leber trainieren: Wir haben ein Date!

»WWW   »INSTA   »FB   »YOUTUBE  
Image
07 Feb
PUNKROIBER

Dass DIE PUNKROIBER nach exakt 30 Jahren Bandgeschichte die Instrumente ins Korn werfen wollen - so wie sie es vor wenigen Tagen angekündigt haben - könnten die ja ruhig nochmal überdenken. Für uns jedenfalls war es ein No-Brainer, das Telefon gen Thüringen auszurichten und die Herren für eine (vermeintlich) letzte Back To Future-Show zu verpflichten. "Die erste, die letzte und in diesem Jahr einzige Festivalshow!" - ja, das klingt fast wie so ein Werbetext vom Festival XYZ, ist aber wahrscheinlich wirklich so. Dick ist unsere Bande, selbst in den Jahren in denen sie nicht auf der Bühne zelebrierten, ein paar Punkroiber sind und waren immer da! Stammgäste (gern mit Kind & Kegel), Freunde, kritische und enthusiastische Begleiter unseres Festivals!

Herzlich Willkommen auch dieses Jahr, und vielleicht überlegt ihr es euch mit der Auflösung ja doch noch einmal, spätestens wenn euch unser Bühnenhead Jüschn mal so richtig in den Schwitzkasten nimmt...

»FB  
Image
06 Feb
THIS IS GLAUBITZ, NOT L.A.

Wir befinden uns mittlerweile auf der Zielgeraden des 2024er Back To Future-Ankündigungsmarathons, und mit THE FREEZE haben wir nochmal tief in die Schatzkiste der Punkrock-History gegriffen. Eine der ältesten und legendärsten Eastcoast-Hardcore-Punk Bands gibt sich die Ehre im kulturellen "Land Of The Lost" zwischen Leipzig und Dresden! Wir freuen uns auf THE FREEZE, wir freuen uns auf den Sommer, wir sehen uns vor der Bühne!

»SPOTIFY   »FB  
Image
05 Feb
MIKE & THE ASSFUCKERS

Wer hat da gesagt "Ihr habt dieses Jahr viel zu wenig Deutschpunk!", wer fragt "Wo sind denn all die jungen Künstler?" und wer bewirbt sich freiwillig als Endgegner für Pisse und Dritte Wahl beim Kampf um den deutschpunkigsten Bandnamen des Festivals? Voila, da haben wir noch ein ganz besonderes Bonbon für euch! MIKE AND THE ASSFUCKERS, das neue Höllenprodukt aus dem Umfeld des legendären Torgauer Brückenkopfs. Das Quartett schickt sich seit einigen Monaten an die (Ost)-Punkwelt aufzumischen als wäre die Zeit Ende der 80er oder Anfang der 90er stehen geblieben. Ohne viel Anlauf kommt dem Hörer unweigerlich die Reminiszenz an die unerreichten Schleim-Keim in den Sinn, selbst Jake Casualty hob im fernen Amerika via Instagram den Daumen. "Pogo in der Strassenb..." im Waldbad Samstag Mittag!

»INSTA   »SPOTIFY   »FB  
Image
01 Feb
THE VAGEENAS

Wenn wir unseren bisherigen Ankündigungsflyer durch die rosarote Brille anschauen sind wir schon fast zufrieden. Fast. Ja, doch, eigentlich schon. Rosarote Brille ab - ok, vielleicht fehlt doch noch was: Zwar haben wir mit den CYANIDE PILLS, den PISSED ONES oder den SPITS schon mehr als genügend Zappelphilipps an Bord, aber what about the Zappel-Girls? Rosarote Brille auf. Moment mal, hier fehlen eindeutig THE VAGEENAS! Vor 30 Jahren im grauen Ruhrpott gegründet, eine absolute '77 Punk-Institution, schnoddrig, laut, fetzig und verrückt!

Sängerin Babette, die zweifellos so etwas wie ein Inbegriff des rosaroten Zappelphilipp ist, plus ihre "Punkrockers From Hell" auf dem Back To Future 2024 - was kann da schon schief gehen?

»INSTA   »SPOTIFY   »FB  
Image
31 Jan
THE RUNNINGS

Wer spielt denn eigentlich dieses Jahr unter dem Pavillon den wir euch im Größenwahn gern ganz malerisch als " Die Waldbad-Bühne" verkaufen? Ein Spoiler was die RUNNING Order angeht? THE RUNNINGS werden euch zu relativ früher Stunde einen energetischen Rock N' Roll Cocktail irgendwo zwischen Baboon Show und den Donnas um die Ohren hauen, dem Kater keine Chance! Laura, Vince, Seb und Andy liest sich auf einem gedachten Ramones Logo wahrscheinlich auch ganz wunderbar, herzlich willkommen beim Back To Future!

»WWW   »INSTA   »SPOTIFY   »FB  
Image
30 Jan
THE SPITS (US)

Dass Franz Beckenbauer gestorben ist, habt ihr nun sicher alle mitbekommen, es war ja kein Vorbeikommen an dem Mann. Nun fragt ihr euch sicherlich, warum steht jetzt hier so eine selten dämliche Einleitung? Na ganz einfach - weil der Grandseigneur des Fussballs anno dazumal den Satz: "Ja ist denn heut schon Weihnachten?" rausgehauen hat! Und diese Floskel passt heute so gut wie noch nie, denn: THE SPITS beim Back To Future! Hinter denen waren wir schon ewig her! Letztes Jahr waren wir sogar ganz dicht dran, haben den Tourzeitraum allerdings knapp verfehlt, standen dann weinend vor den ausverkauften Clubshows und sind fast durchgedreht, doch jetzt klappt es endlich! Die Ramones auf Speed (ähem), euch erwartet eine geisteskranke Vollgas-Punkshow! Keine Gefangenen - Geschichte wird gemacht! "Hey Glaubitz, wir haben ein Problem” - Alle vor die Bühne, es wird episch!

»SPOTIFY   »FB  
Image
21 Jan
Da ist sie endlich: Die neue Hintergrund-Grafik für euer Smartphone!

Der erste Gesamtflyer fürs BACK TO FUTURE 2024. Wir denken und hoffen ein paar Geschmäcker getroffen zu haben, denn leicht war das Booking in diesem Jahr nun wirklich nicht. Jetzt - so auf den zweiten und dritten Blick - sind wir richtig stolz und zufrieden: Ein paar unserer persönlichen Alltime Favoriten, ein paar eurer absoluten Wunschbands, ein paar echte Geheimtipps und Newcomer sowie eine Ladung von Bands die einfach schon immer mal nach Glaubitz gehören. Ob Große Bühne, Zeltbühne, Bad-"Bühne" - alle sind irgendwo für irgendwen Headliner und Lieblingsband zugleich. Die einzelnen Acts werden wir euch Name für Name in den nächsten Wochen und Monaten mal noch so ordentlich schmackhaft machen, vielleicht mal mit einem Video, vielleicht mal mit einem kleinen Interview. Seid gespannt.

Jetzt allerdings brauchen wir auch ein wenig eure Hilfe: Bitte teilt den Flyer auf euren Social-Media Kanälen, schickt die Grafik ungefragt in Gruppenchats, fangt an zu nerven ("Band XYZ fehlt noch", "...wann kommt die Running Order") - ihr kennt das Spiel. Wir danken im Voraus, eure Back To Future Crew!

»VORVERKAUF 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66