News-Archiv



NEWS - DIES UND DAS

Die Schlagzahl in Sachen Festivalvorbereitung wird deutlich erhöht. Wir sind jetzt rund um die Uhr auf dem Festivalgelände. Nach erfolgreichem Tagwerk kühlen wir die Glieder mit einem Sprung ins Waldbad. Wassertemperaturen liegen momentan bei 24 Grad Celcius. Das Positive am Waldbad sind die schattenspendenden großen Büume, da lässt es sich aushalten. Apropos Temperaturen, die sollen am Wochenende nicht mehr so subtropisch werden - also ideales Festivalwetter bei 27 °C.

Uns erreichte noch eine Meldung von den 2ND DISTRICTs, die freuen sich so sehr auf`s Festival, dass gleich noch Ex-Drummer Burn Harper auf den Zug aus dem Ruhrgebiet aufspringt. Er wird sich an der Schießbude mit Keith abwechseln, d.h. DISTRICT mit Pascal Briggs, Marc Ader und Burn Harper - fast in Originalbesetzung.

Wer noch kein Ticket geordert hat, kann selbstverständlich auf unsere Abendkasse zurückgreifen. Tickets sind ausreichend vorhanden. Kostenpunkt 35,- Euro für das komplette Wochenende, selbstverständlich auch inklusive freiem Waldbad-Eintritt. Passt auf, dass ihr im VVK nicht mehr bezahlt - im Zweifelsfall ist das Geld bei uns besser aufgehoben! Übrigens - über unsere Seite könnt ihr noch VVK-Tickets zum Dumpingpreis erwerben.

Da einige Gäste bereits einen Tag eher anreisen, haben wir für Donnerstag `nen DJ gebucht. Kaltes Bier aus`m Hahn gibts da selbstverständlich auch schon. Also, wer es nicht erwarten kann, schaut schon Donnerstag vorbei!


TICKET-NEWS

Wer noch kein Ticket geordert hat, kann selbstverständlich auf unsere Abendkasse zurückgreifen. Tickets sind ausreichend vorhanden. Kostenpunkt 35,- Euro für das komplette Wochenende, selbstverständlich auch inklusive freiem Waldbad-Eintritt. Passt auf, dass ihr im VVK nicht mehr bezahlt - im Zweifelsfall ist das Geld bei uns besser aufgehoben! Übrigens - über unsere Seite könnt ihr noch VVK-Tickets zum Dumpingpreis erwerben.

Da einige Gäste bereits einen Tag eher anreisen, haben wir für Donnerstag `nen DJ gebucht. Kaltes Bier aus`m Hahn gibts da selbstverständlich auch schon. Also, wer es nicht erwarten kann, schaut schon Donnerstag vorbei!


NEWS - RUNNING ORDER

Keine Angst, wir sind nicht eingeschlafen! Wir waren nur mal in Sachen Werbung unterwegs, damit auch der letzte Freak da draußen bescheid weiß, dass nächste Woche wieder GLAUBITZ angesagt ist. Ab jetzt gibt es tägliche Meldungen über den Stand der Vorbereitungen und wir halten euch über Neuigkeiten, die hier im Hauptquartier eintreffen, auf dem Laufenden.

Heute ist erstmal der Möhbalken auf dem Reitplatz zum Einsatz gekommen, nach drei Jahren Pause wurde es allerhöchste Zeit!

Jetzt steht auch die zeitliche RUNNING ORDER unter LINE UP, wahlweise zum Anschauen oder zum Ausdrucken.


NEWS - LINEUP & VVK

So, wir haben es geschafft und die Bandbeschreibungen auf unsere Seite gezaubert. Somit erschließt sich euch nun auch, welche Band an welchem Tag spielt. Ein so großes Geheimnis wollten wir daraus gar nicht machen (ist ja eh auf jeder Bandseite zu entnehmen), aber 3 Fußballspiele am Tag haben auch unsere Effizienz leicht beeinträchtigt.

Wie im letzten Jahr auch, haben wir unseren Shop pünktlich zur Festivalzeit auf das System von Punk.de umgestellt. Ihr seid dort super aufgehoben, Bestellung und Abwicklung laufen reibungslos und Gebühren fallen auch da nicht an. Und das aller Beste, wir können uns komplett auf die Festivalvorbereitungen - naja, ein, zwei Spiele werden wir uns sicher noch anschauen ;-) - konzentrieren.


NEWS - F.P.P.F.

Forever Punkrock Punkrock Forever - Bocky samt Leibstandarde hat ein neues Heft am Start. Numero 12 beschäftigt sich u.a. mit Strike Anywhere, Johnny Wolga oder Riot Brigade. Besondere Aufmerksamkeit verdient sicher das Inti mit den Oireszene Leuten und Stomper 98. Eine rundum gelungene Ausgabe mit `nem schönen Titelbild vom australischen Posterartist Daymon Greylich. Am besten Abo schalten, für 12 Euronen oder noch besser mit stylischem PUNKROCK!-Shirt für 17,- gibts 4 Ausgaben!

Der liebe Herausgeber des Zines hat uns auch nochmal 100 Exemplare der aktuellen Ausgabe zukommen lassen, die erhalten dann VVK-Besteller, die ihr Ticket vor Ort zuerst einlösen. Für euch ein zusätzlicher Anreiz, pünklich das Gelände zu betreten.


NEWS - BANDS

Auch bandtechnisch können wir an die vergangenen Jahre anschliessen, im diesjährigen Line Up stecken jede Menge Perlen. Jeder sollte für sich zumindest 'ne handvoll Highlights markiert haben. Wir empfehlen die Klingonz, eine echtes Spektakel mit Jonglage, Feuerspucken und Musik, sicher nicht nur für den gemeinen Psycho. Ebenso interessant Gewapend Beton aus Holland, Yum Yums aus Norwegen oder Pipes & Pints aus Tschechien. Natürlich haben wir auch ne Latte sensationeller Bands aus heimischen Gefilden. Die Skeptiker sollten in dem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben!


NEWS - DIES UND DAS

Mit was fangen wir an, erstmal mit der schlechten Nachricht: Die von uns geplante FREEZE-Show mit R.K.$. und THE HOT LIPS am 06.06. in der CHEMO Dresden muss leider ausfallen. FREEZE haben aus persönlichen Gründen die ganze Tour absagen müssen. Nachgeholt wird diese Anfang September.

In Sachen BTF steht nun das LINE UP, mit den Freiberger Psychos THE HOLY HACK JACKS machen wir den Sack zu. Zum Einen sind die Jungs seit Jahren Gäste unseres Festivals und zum Anderen DIE qualitativ beste Band der Umgebung in diesem Genre. Beides honorieren wir wie immer gern und hoffen somit auch ihren Bekanntheitsgrad außerhalb unserer Region zu steigern. So und jetzt kommts, DIE LOKALMATADORE haben endlich ihre neue Scheibe "Söhne Mülheims" draußen. Natürlich gehts wieder um Geschichten, die das Leben schreibt. Ein Hörbeispiel haben wir jetzt auf unserer MySpace- Seite. Dieser Song stieß in kürzester Zeit auf großes Interesse!

In den nächsten Tage werden wir euch über weitere VVK-Stellen, die Möglichkeit der Tagesticket-Bestellung etc. unterrichten. Unsere persönlichen Ergüsse verpackt in den beliebten Bandkurzbeschreibungen gibt es die Tage unter LINE UP. Also immer mal wieder vorbeischauen!


VERANSTALUNGSTIPP

Das »RUHRPOTT RODEO geht an diesem Pfingstwochenende in die nächste Runde. Innerhalb der letzten vier Jahre hat sich das Rodeo zu einem stattlichen Punkrock-Festival entwickelt. Die Bandauswahl ist wie immer grandios, dieses Jahr sind die Headliner keine Geringeren als SLIME und WIZO, aber auch das restliche LINE UP kann sich mal wieder sehen lassen. Voller Vorfreude fahren wir am Samstag gen Westen - unser Aufruf an noch etwas Unentschlossene: Lasst euch das Schmankerl nicht entgehen!


VERANSTALTUNGSTIPPS

In den nächsten Tagen gehen wieder zwei Veranstaltungen mit unserem tatkräftigen Einsatz über die Bühne.

13.05. - Einmal sei auf den Himmelfahrtstermin im Oschatzer E-Werk hingewiesen. An diesem Tag teile man sich die Kräfte bitte ganz besonders gut ein, denn am Abend gehen dort die SKATOONS an den Start. Die Hamburger sind inzwischen zu einer ausgewachsenen Ska-Band mutiert und wir sind mächtig gespannt, wie die 10 Nordlichter mit den Platzverhältnissen in der Schaltwarte zurechtkommen. Als Support in der kleinen aber feinen Halle des E-Werks kommen UNDENKBAR zum Einsatz. Die Zeichen stehen auf Party!

05.05. - Schon an diesem Mittwoch machen die CANDY SNATCHERS einen Halt in der Chemiefabrik Dresden. Für die Band aus Virginia/USA scheint die Schublade Rock'n'Roll erfunden worden zu sein. Frontmann Larry May ist berüchtigt für seine Liveshows, in denen nicht selten Alkohol und Blut in Strömen fließen. Wer mit Bands a'la New Bomb Turks, Egyptian Gaylovers, 69 Charger, Garagepunk oder High Energy Rock'n'Roll etwas anfangen kann, sollte den Mittwoch freihalten. Im Vorprogramm werden die VOLT GHOSTS zeigen, was sie in den letzten Monaten im Proberaum gemacht haben. Die Band ist noch ganz frisch und bietet u.a. dem Sänger und Bassisten der Shoemakers ein zweites Betätigungsfeld.


NEWS & UPDATES...

So, jetzt gibts mal wieder paar News bezüglich BTF-Line Up, wird auch höchste Zeit, euch über paar ausgefallene Highlights zu informieren.

PIPES AND PINTS aus Prag haben uns jetzt schon zweimal überzeugt, sodass wir an den Folk-Punks einfach nicht vorbeikamen. Die recht ungewöhliche Kooperation aus Übersee und Osteuropa ist auf dem besten Weg, sich zu einer großen europäischen FolkPunk-Band zu entwickeln, sozusagen die hiesigen REAL MCKENZIES.

ZACK!ZACK! sind ein neues Projekt von Mitgliedern der Berliner THE SHOCKS, Andi von CREEKS und Marius von MINUS APES. Musikalisch gehts wie erwartet in Richtung SHOCKS, wir sind sehr gespannt was uns mit dieser Band in Zukunft noch erwartet.

Die coolen 77iger Glam-Punkrocker von SKEPTIC ELEPTIC aus unserem beliebten Nachbarland Österreich wollten schon von der Bühne abtreten, ohne jemals beim BACK TO FUTURE gespielt zu haben. Da mussten wir intervenieren... sie geben ihr Abschlusskonzert auf der Glaubitzer Bühne. Also Freunde dieser Band, es gibt für euch noch mal die Möglichkeit, SKEPTIC ELEPTIC live zu erleben.

Weiterhin mit dabei sind die Rostocker Ska-Punks FEINE SAHNE FISCHFILET und das Torgauer Schlachtschiff SPERRZONE, sowie eine Überraschungsband aus Niedersachsen, die sich in ihrer Freizeit auch gern mal der Gartenarbeit widmet.