News-Archiv



LIEBE SUPPORTER, ...

nachdem nun endlich alle Dankeschön-Präsente unserer Soliaktion bei uns eingetroffen sind, konnten wir am Wochenende beweisen, dass in uns nicht nur begnadete Festivalorganisatoren stecken, sondern auch erstklassige Verpackungskünstler. Sagen wir mal so, ein Versandhaus wird aus dem Back To Future wahrscheinlich nicht mehr. Obwohl, so ein kleiner Festivalshop, um die neu erworbenen Skills nicht gleich wieder zu verlernen...?

Ab Montag gehen eure Lieferungen auf Reisen. Bitte habt Verständnis, dass es auch noch zwei bis drei Tage dauern könnte, denn mit der großen Masse an Sendungen (150 Päckchen) könnte unsere kleine Postfiliale im Glaubitzer "Minimarkt" ein wenig überfordert sein.

Schlussendlich möchten wir euch noch einmal einen ganz tief empfundenen Dank aussprechen. Wir sind so begeistert, dass wir mit eurer Unterstützung so gezielt helfen konnten. Hoffen wir, dass im kommenden Jahr Festivals in gewohnten Bahnen laufen, sodass wir alle wieder eine Menge Spaß in Glaubitz haben werden.

Danke und drückt die Daumen, euer Back To Future-Team aus Glaubitz.


SO SIEHT'S NUN AUS!

Geilo, nachdem wir uns ähnlich wie ihr über die beiden Neuzugänge für 2021 so gefreut haben, wurde der Flyer zurecht gefummelt, damit man das hammermäßige Line up nochmal in seiner Gänze sehen und vor lauter Vorfreude fast wahnsinnig werden könnte!


TEENAGE BOTTLEROCKET!

Sicher gehören TEENAGE BOTTLEROCKET zu den Bands mit den eingängingsten Albumcovers überhaupt.

Das kann man aber auch von ihrer Mucke behaupten. Immer wieder schaffen sie es, Gehörgänge mit fantastischen Bubblegum-Punkrock auf lange Zeit zu verkleben. Cool, das wollen sie nächstes Jahr auch bei uns machen!

    

OFF WITH THEIR HEADS

"Ab mit ihren Köpfen" schrie die Herzkönigin bei Alice im Wunderland und es folgte ein heilloses Durcheinander.

Wenn 2021 OFF WITH THEIR HEADS bei uns auf der Bühne stehen, wird das aber geradliniger und druckvoller Punkrock mit gewisser Melancholie und Aussage. Da freuen wir uns jetzt schon ziemlich drüber!

  

Solidarität

In einem historischen Jahr 2020, in dem beinahe nichts so läuft wie wir es gewohnt sind, ist es eine wahnsinnige Wohltat, etwas Positives verkünden zu dürfen. In unserem Fall ist es das äußerst erfolgreiche Ende unserer Soli-Aktion.

Dank unserer wohlfein ausgewählten Prämien und eures unglaublichen finanziellen Supportes sind wir in der Lage, nachhaltige Corona-Unterstützung zu leisten: Gestern ging der Großteil der Solikohle an unseren Bühnen- und Soundtechniker. Friedemann`s Familie ist zum diesjährigen BTF-Festivaltermin um das dritte Kind angewachsen. Und das alles komplett ohne Einnahmen. Ganz im Gegenteil: all seine Kosten laufen weiter. Staatliche Prüfgesellschaften verlangen weiterhin riesige Beträge für ihre jährlichen Gutachten, obwohl die Bühnen kein einziges Mal aufgebaut wurden. Weiterhin ist er bemüht, seine Soundtechnik an wachsende Anforderungen anzupassen. Ihr bringt uns in die Position, ein deutlich aufmunterntes Zeichen als den sprichwörtlichen`Tropfen auf den heißen Stein`zu setzen. Danke!

Nach einem kurzen Moment der Besinnung beginnt in den nächsten Tagen die Auftragsvergabe der bestellten Gimmicks. Sobald uns alle Merch-Sachen vorliegen, beginnt der Versand. Wir bitten euch deshalb noch um ein wenig Geduld bis Ende September.

Zu allerletzt eine weitere wirklich erfreuliche Nachricht: Neben eurem Engagement bei unserer Soli-Aktion läuft auch der ganz normale Ticketvorverkauf konstant weiter. Ihr wisst also, wie ihr uns glücklich machen könnt. Das lässt uns wirklich optimistisch in die Zukunft blicken und motiviert uns für die kommenden Wochen, in denen vieles, was Kunst und Kultur betrifft, auch weiterhin noch ungewohnt bzw. unter neuen Bedingungen läuft. Wir hoffen, dass dieser Schub noch eine Weile anhält.


Projektupdate

Mit größter Freude können wir verkünden, dass unsere Unterstützeraktion auch die 2. Spendenhürde genommen hat. Uns schwebt ein feines Konzert vor, das wir in Zusammenarbeit mit dem Jugendhaus in Rosswein organisieren und dessen Einnahmen (Eintritt samt Getränkeverkaufsüberschüsse) komplett in den Unterhalt des Hauses fließen. Im Idealfall gelingt es uns, damit die Spende deutlich zu erhöhen. Ohne eure Unterstützung wäre das unmöglich. Muchas Gracias.

Falls jemand bereits festgestellt hat, dass sich die FKK-Saison langsam dem Ende neigt und eine stylische Badehose für die kommenden Monate nötig wird oder die Sonne so tiefstehend besonders blendet und das schärfste Accessoire der BTF-Geschichte (Sun Glasses, beautiful Sun Glasses) noch nicht den Weg in den heimischen Haushalt gefunden hat, sollte die letzten Tage für einen "Einkauf" nutzen. Die Spendenaktion läuft noch bis einschließlich 31.08.20 mit folgenden Dankeschön-Artikel: Girlie-Shirts, T-Shirts, Spezial-Tickets, Badehosen, Sonnenbrillen und Festival-DVDs. Damit macht ihr auch bei jedem Geburtstagskind eine ausgesprochen gute Figur.

»ZUR SOLI-AKTION


Projektupdate

Was für eine unglaubliche Nummer! Innerhalb weniger Stunden war das ursprüngliche Fundingziel erreicht! Da wir mittlerweile über unserem geplanten Ziel liegen, möchten wir euch ein weiteres unterstützenswertes Projekt im Zusammenhang mit dem Back To Future-Festival vorstellen und haben aus dem Grund nochmal die Fundingsumme erhöht.

Viele von euch kennen das Jugendhaus Roßwein persönlich, einige zumindest aus den Konzertdaten vieler Bands. Wir selbst haben etliche großartige Konzerte auf dem Juha-Gelände veranstalten dürfen. Viel mehr waren wir unzählige Jahre selbst Besucher*innen der jetzigen und der vorherigen Location in der sächsischen Provinz. In den Räumen dieses Hauses durften wir auch einige BTF Crew-Partys wie auch Geburtstage ausgiebig feiern. Seit ca. 15 Jahren unterstützen uns regelmäßig eine Menge Vereinsmitglieder und Juha-Besucher*innen bei allen BTF-Festivalaktivitäten tatkräftig wie auch logistisch. Nach einer jahrelangen kostenintensiven brandschutztechnischen Umbauphase des Hauses sollte ein konstanter Konzertbetrieb endlich wieder starten, doch dann kam das coronabedingte Veranstaltungsverbot. Es sei diesbezüglich erwähnt, dass der Verein auf die Einnahmen aus diesen angewiesen ist, um damit auch Betriebskosten zu decken. Der Verein mit Location ist in finanzieller Schieflage und benötigt dringend Unterstützung. Gern sind wir Förderer und Unterstützer mit eurer Hilfe. Greift bei unserem Soli-„Dankeschön“- Merch zu oder gebt eine freiwillige Unterstützung. Lasst uns das neue Fundingziel zu Gunsten unseres BTF-Partner Jugendhaus Roßwein erreichen.

»ZUR SOLI-AKTION


FLYER 2021

Unfassbar! Mit unserem ersten Flyer 2021 sind wir mindestens ein halbes Jahr früher als all die Jahre zuvor. Aber kein Wunder, denn ein Großteil der Bands, die dieses Jahr nicht kommen konnten, wollen sich einen Auftritt bei uns und euch nicht entgehen lassen und haben bereits für nächstes Jahr bestätigt. Geile Sache das.


AKNE KID JOE

Das BTF 2020 ist sozusagen vorüber und wir kümmern uns bereits um 2021. Daneben, dass uns ein Großteil des diesjährigen ausgefallenen Line ups wieder zugesagt hat, sind aber auch fantastische Neuzugänge zu verzeichnen.

Einer davon sind die bezahlten und unkündbaren Antifa-Betriebsratsmitglieder AKNE KID JOE, die ihre nächste Pizza Napoletana bei uns futtern - selbstverständlich auf dem selbstmitgebrachten Webergrill knusprig gebacken. Das wird lecker!

   

TRAILER 2021

Verdammte Axt, das jährliche Punkrock Wellness Wochenende ist zu Ende und was hat man jetzt davon? Keinen fürchterlichen Kater, immer noch Zaster im Geldbeutel, keinen abartigen Sonnenbrand, das Zelt ist noch heile, die Sonnenbrille ebenso noch da wie das letzte Hemd. Das kann doch niemand wirklich wollen! Einmal Aussetzen reicht, 2021 reißen wir uns gegenseitig die Latten vom Zaun. Ver-sproch-en!

»TRAILER 2021